Projekt B25 Mitchell mit 2x Moki 400.

Mehrere 40″-Dreiblatt-Propeller mit unterschiedlichen Steigungen und Leistungsaufnahmen wurden getestet, um dem imposanten Schwergewicht den richtigen Schub zu verpassen.